Bauleitplanverfahren

Auf dieser Seite werden die Bauleitplanverfahren der Samtgemeinde Rodenberg sowie der Mitgliedsgemeinden dargestellt.

Darunter sind die Verfahren zur Aufstellung oder Änderung von Bebauungsplänen und des Flächennutzungsplanes zu verstehen.

Weiterhin werden hier auch die Verfahren zur Aufstellung oder Änderung weiterer Satzungen, die nach dem Baugesetzbuch (BauGB) erlassen werden, veröffentlicht.

Bezeichnung des PlanverfahrensPlanartInformationen (Link zum Plan)
Gemeinde
Apelern
Bebauungsplan Nr. 14 „Reinsdorfer Straße“, 1. ÄnderungBekanntmachung
Bekgründung
Gemeinde
Hülsede
Flecken
Lauenau
Bebauungsplan Nr. 57 "Logistikpark"Öffentliche Beteiligung
Planzeichnung mit Begründung
Verkehrsgutachten
Archäologie
Bodengutachten
Schalltechn. Gutachten
Geruchstechn. Gutachten
Rebhuhn Monitoringbericht
Anlagen Planverfahren
Gutachten zu Brutvogelarten
Bebauungsplan Nr. 40 „Im Hausweidenfeld II“,2. ÄnderungBekanntmachung
Begründung
Bebauungsplan
Vorprüfung
Gemeinde
Messenkamp
Gemeinde
Pohle
Stadt
Rodenberg
Bebauungsplan Nr. 47 „Gewerbegebiet Seefeld II“,1. ÄnderungBebauungsplan_Bekanntmachung
Bebauungsplan_Satzung
Schallgutachten 1
Schallgutachten 2
Geotechn. Gutachten
Samtgemeinde
Rodenberg