Eigenbetriebe

lufbild_ka

Abwasserbeseitigung

Die Beseitigung und Klärung des im Gebiet der Samtgemeinde Rodenberg anfallenden Schmutzwassers aus privaten Haushalten und Gewerbe- und Industriebetrieben, sowie die Ableitung des auf bebauten und befestigten Flächen anfallenden Regenwassers wird durch den Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung Samtgemeinde Rodenberg im Auftrag der Samtgemeinde Rodenberg und ihrer Mitgliedsgemeinden durchgeführt.

Entwässert wird im Samtgemeindegebiet mit dem sogenannten Trennsystem; Schmutzwasser und Regenwasser werden dabei in getrennten Kanälen gesammelt und abgeleitet. Schmutzwasser wird über Schmutzwasserkanäle, zum Teil unterstützt durch  Großpumpwerke und  Kleinpumpwerke, dem Gruppenklärwerk zugeführt.

Das Schmutzwasser muss vor einem Eintrag in die Gewässer gereinigt werden. Die Reinigung des Schmutzwassers aus dem gesamten Samtgemeindegebiet erfolgt durch das Gruppenklärwerk zwischen Lauenau und Rodenberg.

WasserUndBrot1

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung setzt sich mit den Maßnahmen zur Bereitstellung des notwendigen Trinkwassers und Betriebswassers auseinander. In technischer Hinsicht ist dies der Bau und der Betrieb von Anlagen

-zur Gewinnung von Rohwasser, z. B. aus Brunnen, Quellwasser, Oberflächenwasser aus Seen, Flüssen oder Teichen, Auffangen von Regenwasser in Zisternen

-zur Aufbereitung des gewonnenen Rohwassers zu Trinkwasser oder Brauchwasser

-zur Wasserverteilung, z. B. Wasserleitungen, Hochbehälter, Pumpstationen, Druckerhöhungsanlagen.

-zur Löschwasserversorgung

In organisatorischer Hinsicht müssen die entsprechenden Strukturen für die Abwicklung dieser Maßnahmen geschaffen werden. Dies stellt für das Versorgungsgebiet in der Samtgemeinde Rodenberg der Eigenbetrieb „Wasserversorgung Samtgemeinde Rodenberg“ sicher.

Kfm. Leitung:       Sven Janisch                                              05723/705-14

Techn. Leitung:    Dipl.Ing.   Jürgen Rabe                           05723/705-60

 

 

Wasserversorgung:

für die Ortsteile Altenhagen II, Feggendorf,                 05723/705-60

Hülsede, Lauenau, Meinsen und Messenkamp

 

für die Gemeinde Apelern mit allen Ortsteilen,

die Gemeinde Pohle, die Stadt Rodenberg                 05725/9413-0

und den OT. Algesdorf

 

für den OT. Schmarrie                                                       05042/81154

 

Abwasserbeseitigung:

für alle Gemeinden u. Ortsteile der

Samtgemeinde Rodenberg                                             05723/705-60 oder 05723/913480