Umgehung Rodenberg wird gesperrt

Ankündigung von Fahrbahnsanierungsarbeiten

Autofahrer müssen sich aufgrund der bevorstehenden Sanierung der Bundesstraße 442 im Zuge der Ortsumgehung Rodenberg (Landkreis Schaumburg) ab Ende Oktober auf Behinderungen einstellen.

Die Bundesstraße 442 wird in den Herbstferien zwischen der Einmündung der Landesstraße 443 bei Apelern und der Kreisstraße 53 bei Rodenberg für alle Verkehre komplett gesperrt. Die Vollsperrung ist notwendig, um eine neuen Asphaltdeckschicht einbauen zu können. Der Einbau erfolgt auf ganzer Fahrbahnbreite in einem Zuge.

Die überörtlichen Umleitungen werden durch die Ortslagen Rodenberg und Apelern führen. Anlieger der Bundesstraße 442 werden in Absprache mit der Baustellenleitung über die Gemeindestraßen kreuzen können. In Apelern und Rodenberg wird das Queren für Fußgänger jeweils über eine Baustellenampel gesichert.

Die Maßnahme soll in den Herbstferien abgeschlossen werden.

Parallel zu dieser Maßnahme werden die Zufahrtsrampen zur Landesstraße 439 bei Lauenau saniert. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung jeweils einer Rampe durchgeführt. Die Umleitungen Fahrtrichtung Rehren werden örtlich ausgeschildert. Die Bauzeit wird hier etwa vier Wochen betragen.
Die Gesamtkosten betragen rund 600.000 Euro.

Der zuständige Geschäftsbereich Hameln der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Ansprechpartner/in:
Markus Brockmann

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Hameln
Geschäftsbereichsleiter
Roseplatz 5
31787 Hameln
Tel: (05151) 607-178
Fax: (05151) 6 55 57

Keine Brenntage mehr!

Die Samtgemeinde Rodenberg weist daraufhin, dass die Verordnung über die Beseitigung von pflanzlichen Abfällen durch Verbrennen außerhalb von Abfallbeseitigungsanlagen (Brennverordnung) mit Ablauf des 31.03.2014 außer Kraft getreten ist.

Einheitliche Brenntage für Baum- und Strauchschnitt im März und November für alle Grundstückseigentümer in der Samtgemeinde durch Allgemeinverfügung zu erlauben, ist durch die Abschaffung der Brennverordnung nicht mehr möglich.

Brenntage

Für die Beseitigung von pflanzlichem Abfall durch Verbrennen ist im Einzelfall nunmehr der Landkreis Schaumburg als Abfallbehörde zuständig. Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit, pflanzliche Abfälle an dem AWS-Kompostierungsplatz an der Herminenstraße in Stadthagen abzugeben.

Die Verwaltung bittet darum, die neue gesetzliche Regelung zu beachten

Martinimarkt in Rodenberg – 04.11.2014

Am 04.11.2014 heißt es wieder “Prost Jahrmarkt” in der Stadt Rodenberg und mehr als 100 Händler, Schausteller und Fahrgeschäfte verwandeln die Rodenberger Innenstadt in eine Erlebnismeile.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bereits am Wochenende zuvor stehen Fahrgeschäfte und Imbissbuden im Bereich des Amtsplatzes und bieten Vergnügen für jung und alt.

 

Mietpreisspiegel – aktuell

Wohnen

Bauland, Häuser und Wohnungen zu hervorragenden Konditionen

In attraktiver ländlicher Lage Haus- oder Wohnungseigentümer zu werden oder als Mieter zu leben, diese Chance bietet das Schaumburger Land zu günstigen Preisen. Wie die folgende Übersicht über den Mietwohnungs-, Haus- und Baulandmarkt zeigt, liegen die Kosten für eine Ansiedlung und das Wohnen in der Samtgemeinde Rodenberg deutlich unter denen in der Region Hannover, in den meisten Marktsegmenten auch deutlich unter dem Landesschnitt.

Die Daten beziehen sich auf den “Grundstücksmarktbericht 2014 für das Berichtsjahr 2013″ der Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) Hameln – Katasteramt Rinteln -.

Mietpreise in der Samtgemeinde Rodenberg (Stand 01.01.2014)

 

Samtgemeinde Rodenberg

Gemeindeteil Bauepoche
bis 1948 1949-1970 1971-1994 ab 1995
Wohnfläche (qm)
40-100 40-64 65-100 40-64 65-100 40-64 65-100
Ortsteil Rodenberg der Samtgemeinde Rodenberg 3,30 4,20 4,60 5,40
Ortsteil Lauenau der Samtgemeinde Rodenberg 3,20 4,10 4,50 5,20
Übrige Ortsteile* 3,20 4,00 4,20 5,00

Quelle: Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) Hameln – Katasteramt Rinteln -
* Algesdorf, Hülsede, Meinsen, Schmarrie, Apelern, Groß Hegesdorf, Klein Hegesdorf, Lyhren, Reinsdorf, Soldorf, Feggendorf, Altenhagen II, Messenkamp und Pohle.

Bodenrichtwerte für Bauland in Schaumburg (Stand 01.01.2014)

Stadt / Gemeinde gute Lage mittlere Lage mäßige Lage
  Stadthagen
Bückeburg
Rinteln
Obernkirchen
Bad Nenndorf
Rodenberg
Bad Eilsen
Pollhagen
105
120
110
59
150
82
125
76
85
74
42
100
66
70
36
42
52
56
34
86
50
52

Bodenrichtwerte (€/qm) für baureife Grundstücke des individuellen Wohnungsbaus, incl. Erschließung. Quelle: Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften (GLL) Hameln – Katasteramt Rinteln -

Quelle: Landkreis Schaumburg

Rentenberatung vor Ort

Jeden 1. Donnerstag im Monat findet die regelmäßige Sprechstunde des Versicherungsältesten der Deutschen Rentenversicherung im Rathaus statt.

Herr Günter Klingenberg bietet seine Beratung kostenlos in allen Fragen der Rentenversicherung an.

Die Versicherungsunterlagen und der Personalausweis sind mitzubringen.

Nächster Termin: Do., 06.11.2014